R U B I N  gemeinnützige GmbH

Rehabilitation Unterstützung Betreuung Integration



Arbeit Arbeit

Arbeit ist ein ganz wichtiger Bestandteil in unserem Leben, denn Arbeit heißt zum einen, ein Einkommen zu haben. Es heißt aber auch, eine Aufgabe zu haben. Man kann seine Fähigkeiten und seine Erfahrung nutzen, oder Fähigkeiten erlernen und Erfahrungen machen. Arbeitet bedeutet aber auch: Zusammenarbeit und soziale Kontakte. Für den Bereich Arbeit ist der Integrationsfachdienst (IFD) zuständig. Es gibt hier bei  R U B I N  zwei Aufgabengebiete: Vermittlung (IFD) und Berufsbegleitung (BBD). Da die Aufgabenbereiche so umfassend sind, arbeitet der IFD natürlich mit vielen anderen Einrichtungen zusammen, wie etwa dem rheinlandpfälzischen Integrationsamt, der Agentur für Arbeit, Rehabilitationsträgern sowie allen betroffenen kommunalen Einrichtungen. Alle Angebote von  R U B I N  sind selbstverständlich kostenlos.

Der Integrationsfachdienst (IFD) steht vielen Menschen zur Seite. Zum einen Menschen mit Behinderungen:

  • Menschen mit einem geringeren Behinderungsgrad als GdB=50 bei Vermittlung in Arbeit
  • Menschen mit psychischen Behinderungen
  • Schwerbehinderten oder gleichgestellten Menschen mit einem besonderen Bedarf an arbeits- und berufsbegleitender Betreuung
  • Sonderschulabgängern und Beschäftigten von Werkstätten für behinderte Menschen

Zum anderen sind wir für Arbeitgeber und betriebliche Helfer im Betrieb ein lohnender Ansprechpartner. Welches Angebot für Sie zuständig ist, hängt natürlich von Ihren Bedürfnissen und Ihrer Situation ab:

                     
Vermittlung in Arbeit (IFD): Wir suchen nach Beschäftigungsmöglichkeiten für Betroffene.
(mehr..)
Der Berufsbegleitende Dienst hilft und vermittelt, wenn es Probleme am Arbeitsplatz gibt.
(mehr..)
Wir bieten den Verantwortlichen für Personalführung/-betreuung ein umfassendes Angebot für Informationen und Unterstützung im Betrieb.
(mehr..)